• VDMA Mitglied
    seit 2015
  • maschine + werkzeug
    Redaktionspartner

Checkliste: Basismaßnahmen für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation

Aus unserer Sicht sind dies die wichtigsten Kommunikationsmaßnahmen im Industriegütermarketing für einen erfolgreichen strategischen Dialog mit Ihren Zielgruppen. Die Marketingtools in dieser Checkliste haben sich bereits bei zahlreichen Kunden hervorragend bewährt! Basics und Planung Eigene, ständig gepflegte Presseverteiler in Call Center-Software (CRM) Key Account-Ansatz für Fach-, Wirtschafts- und Publikumspresse Effektive Maßnahmenvernetzung mit aussagekräftigen Projektmanagementplänen Entwicklung

Emotionalisierung im B2B-Marketing als eierlegende Wollmilchsau?

Erfolgreiche Emotionalisierung im B2B – auch ohne riesige Marketingbudgets Emotionen im b2b-Marketing? Her damit! Am besten mit einem brillanten Imagefilm – davon träumt wohl jeder Markommanager. Doch Imagefilme entfalten im Industriegütermarketing meist nicht die gewünschte Wirkung und gelten zudem als zu teuer. Außerdem sind sie häufig zu lang, werden wenig geschaut und sind ofit zu

Kommunikation im Test: die Marketinganalyse

Marketinganalyse: Neuer, umfassender Service von ofischer communication ofischer communication, die Bonner Agentur für Emotionale Public Relations™, hat ihr Leistungsspektrum um einen neuen, effizienzsteigernden Service erweitert. Ab sofort können Unternehmen sämtliche Kommunikationsmaßnahmen von der b2b-Agentur durchchecken lassen. Der Service ist äußerst flexibel: Je nach Kundenwunsch kommen einzelne Medien oder Maßnahmen inklusive strategischer Ausrichtung oder gleich das

Online-PR für Industriegüter und b2b

Ein Plädoyer für stringente und integrierte PR-Konzepte im Onlinebereich Auch Hersteller von Industriegütern setzen mittlerweile auf prägnante Marketingstrategien. Dabei spielt Online-PR für technische B2B-Themen eine immer wichtigere Rolle. Schließlich geht es um erklärungsbedürftige Produkte, die sich im Web, eventuell sogar multimedial, besonders gut beschreiben lassen. Mit Online-PR können B2B-Unternehmen ihre Zielgruppen auf neuen Wegen, eben

Reibungsloser Ablauf der Kommunikation – vom technik- zum kundengetriebenen Unternehmen

Organisation und Prozesse in der Kommunikation auf den Kunden ausrichten Zusammenspiel von PR, Marketing, Vertrieb und interner Kommunikation Erarbeitung von Zielvorgaben Festlegung von Zuständigkeiten Optimierung von internen Strukturen und Prozessen Kommunikation als gleichberechtigten Prozess etablieren Sauberer Projektablauf Projektdefinition Projektplanung Projektsteuerung Abschluss Projektgründung Strukturplanung Termine einhalten Abnahme Projektzielfindung Aufwandschätzung Aufwand minimieren Abschlussanalyse Wirtschaftlichkeitsanalyse Terminplanung Kostenkontrolle Erfahrungsbericht

Emotionalisierung im B2B-Marketing als eierlegende Wollmilchsau? Ein Kommentar.

Wer wünscht sie sich nicht, die eierlegende Wollmilchsau zur Lösung aller Marketingprobleme. Dann soll sie noch Business-to-Business können und ein Ingenieurdiplom mitbringen. Perfekt. Nachdem ofischer communication kürzlich gefragt wurde, ob wir nicht einen Vortrag bei der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) zum Thema „Marketing und Emotionen“ halten wollten, haben wir uns einigen wichtigen Fragen

Effizienzsteigerung in der Unternehmenskommunikation

Mit dem „Single Source – Multiple Media“ Prinzip Synergien nutzen Ein Werkzeug mit mehreren Anwendungen ist kostengünstiger als mehrere Werkzeuge mit jeweils nur einer Anwendung. Genauso ist es in Public Relations und Unternehmenskommunikation: Ein Thema, das in mehreren Medien genutzt wird, rechnet sich stärker als viele Einzelthemen, die jeweils nur einmal erscheinen. „Single Source –

Erfolgreiche PR-Strategien mit kleinem Budget

Erfolgreiche PR: Kontinuität entscheidet – die richtige Frequenz kennen Basispaket Kommunikation – was braucht Ihr Unternehmen mindestens? Kleines Budget – ein Rechenexempel aus der Praxis Jedes Unternehmen hat genügend Themen für ein- bis zwei Pressemitteilungen monatlich. Unter sechs Pressemitteilungen jährlich erzielt Pressearbeit keinen merklichen Effekt. Über 30 Pressemitteilungen im Jahr entwickelt sich die Veröffentlichungsquote wieder

Es ist hohe Zeit: neue Strukturen im B2B-Marketing

Vom hektisch getriebenen Ad hoc-Vorgehen zum geplanten, messbaren Marketingkonzept „Die Zeit ist neuigkeitenschwanger; stündlich gebiert sie eine“, wusste schon William Shakespeare. Das ist auch in modernen Industrieunternehmen nicht anders. Es gibt viel zu sagen, ständig passiert etwas Neues. Doch viele Marketinmanager leiden an Zeitmangel. Vor ihnen türmt sich ein riesiger Aufgabenberg, der immer nur wächst.