• VDMA Mitglied

    seit 2015
  • maschine + werkzeug

    Redaktionspartner

Vertriebsorientierte Newsletter-Kampagnen

Zielgruppe: (potenzielle) b2b-Kunden, Medien.

Strategie: Personalisierter Newsletterversand von Meldungen unserer Kunden an Entscheider in den Zielbranchen. Newsletter in komprimierter und regelmäßig erscheinender Form zur Verbreitung der Botschaften und Unterstützung des Vertriebsteam.

137

Erfolgreiche Projekte aus dem Online-Marketing, z.B. TYPO3, WordPress, Suchmaschinenoptimierung, Online-Newsletter und Webdesign.

Einzigartige Vorteile durch Newsletterversand

Direktes und persönliches Erreichen der b2b-Zielgruppe bei relativ geringen Kosten. Der Vertrieb wird diese Maßnahme lieben!

1. Direkte und unmittelbare Ansprache der Zielgruppe: persönliche Anrede der potenziellen Kunden, z.B. „Lieber Herr Schmitz, …“
2. Maßgeschneiderte Kundendatenbank: Nur wirklich interessierte (mögliche) Kunden erhalten den Newsletter.
3. Steigerung des Bekanntheitsgrades innerhalb weniger Monate.
4. Stark vertriebsunterstützende Wirkung – gibt dem Vertrieb vorbereitete, warme Kontakte an die Hand. Unterstützt den Vertrieb bei laufenden Verkaufsaktionen.
5. Vergleichsweise geringe Kosten, denn Inhalte aus dem Newsletter können für beliebig viele andere Medien verwendet werden.

Vertriebsorientierte Newsletter-Kampagnen b2b-Marketing: Attraktives, inhaltsstarkes Newslettermarketing für Ihre Industrieprodukte. b2b-Marketingagentur sorgt für verkaufsfördernde Kreation und technische Redaktion.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihren vertriebsorientierten Newsletter-Kampagnen?

Personalisierter Newsletterversand an b2b-Entscheider in der Industrie. Regelmäßiger email-Newsletter zur Unterstützung des Vertriebsteams. PR-Agentur b-to-b.

Personalisierter Newsletterversand an b2b-Entscheider in der Industrie. Regelmäßiger email-Newsletter zur Unterstützung des Vertriebsteams. PR-Agentur b-to-b.

Erfolgreicher Ablauf von effektivem Newsletterkampagnen

Zielgruppendefinition

Formulierung der generellen Kernbotschaft des Newsletters

Ein spannendes Thema finden: neue Produkte, deren erfolgreiche Anwendungen in der Industrie, Messen, Salesaktionen, Tag der offenen Tür, etc. Fotos aus der Praxis: Über ein lokales Fotografennetzwerk bieten wir exzellente und kostengünstige Bilder von Industriegütern in der alltäglichen Praxis. Recherche und Text: Wir liefern fertig gestellte Newsletter-Inhalte. Abstimmung: Wir besprechen den Newsletter mit unserem Kunden und – wenn nötig – mit dessen Kunden, sofern er erwähnt ist. Übersetzung durch Muttersprachler: Veröffentlichung des Newsletters in den Sprachen, die unser Kunde in seinen Ländern nutzt. Selbstverständlich übersetzen Muttersprachler mit technischem Hintergrund die Texte.

Layout / Versandtemplate

Kundenspezifisches Newsletter-Layout durch unsere Grafiker. Vorlage für Newsletterversand: als programmiertes Template für E-Mail-Aussendungen in unterschiedlichen Sprachen.

Interessierte potenzielle Kunden für Ihren Newsletterversand

Firmenauswahl: Lieferung einer großen Auswahl branchenspezifischer Unternehmen und Einkaufs-Entscheider – ausgewählt nach Ländern oder Sprachen. Die Menge kann von 100 bis zu mehreren hundert Firmen und Ansprechpartnern variieren. Newsletter-Datenbank: Aufbau einer maßgeschneiderten Datenbank mit Vertriebsadressen zur Ansprache der Einkaufs-Entscheider. Nachfass bei der Zielgruppe: Jeder der ausgewählten Empfänger wird angerufen und um ein Feedback und eine Meinung zu den Themen unseres Kunden gebeten. Sollte der Empfänger sich nicht interessiert zeigen, wird nach einem geeigneteren Ansprechpartner im Unternehmen gefragt. Der große Vorteil: So erhalten nur wirklich interessierte potenzielle Kunden den Newsletterversand.

Versand des Newsletters an die Zielgruppen in den unterschiedlichen Ländern

Return on Investment: Der Vertrieb erhält die aktualisierten Adressen aus der Datenbank, so dass er telefonisch nachfassen kann. Falls gewünscht, können die Kontakte des Vertriebes ebenfalls in der Datenbank erfasst werden.

Tracking und statistische Analyse

Erstellen einer Statistik: Wie viele Newsletter wurden von wem wie oft geöffnet?

Unsere Empfehlung

Mindestens sechs Newsletter und maximal zwölf pro Jahr. Die besten Effekte lassen sich mit jährlich acht bis zwölf Newsletteraussendungen erreichen.

Benötigtes Marketingbudget für erfolgreiche Newsletterkampagnen

Unsere Angebotspakete für Newsletter-Kampagnen liegen zwischen 1.000 und 4.000 Euro* Agenturhonorar monatlich (Jahresverträge). *netto zzgl. 19% MwSt.

Kunden über ofischer communication

Für drei medizinische Geschäftsfelder, die in ihren heterogenen Zielgruppen bekannt werden sollen, riet uns ofischer zu drei unterschiedlichen Webauftritten, ohne Verbindung zueinander. Basierend auf derselben technischen Plattform (WordPress) und demselben Layout, um Kosten zu sparen. Neben der fundierten Beratung und dem reibungslosen Projektablauf hat uns besonders das moderne Webdesign mit Dynamikeffekten begeistert.

PD Dr. Michael Igel

Direktor Medizinisches Institut für Gutachten, Evaluation und Laboranalytik – MIGEL

Dank der hervorragenden Suchmaschinenoptimierung der Internetagentur ofischer communication, der Umsetzung in der Programmierung und dem Search Engine Marketing mit Google AdWords verzeichnet die Deutsche Vertriebsakademie jetzt signifikant mehr Anfragen von potentiellen Kunden. Und das sogar aus unseren Wunschbereichen und regional differenziert und steuerbar.

Dr. Frank Przybylski

Geschäftsführer der Deutschen Vertriebsakademie DVAK

Unsere Referenzkunden aus dem Online-Marketing