• Beste Qualität
    seit 2001
  • Die Nr. 1
    im Industriemarketing

Internationale Fachpressearbeit – die wichtigsten To-dos

ofischer communication gibt Praxistipps – ein VDMA-Vortrag „Erfolgreiche Fachpressearbeit – die wichtigsten Stellschrauben im Überblick“ lautete der Vortragstitel vor dem VDMA Arbeitskreis Marketing. Gastgeber war die GEA Westfalia Separator GmbH in Oelde, Westafalen. Der Referent: Oliver Fischer von ofischer communication, der Agentur für Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen aus Bonn. Erfolgreiche Pressearbeit fängt mit

playmobil piraten ceratizit

Kinderspielzeug in der B2B-Kommunikation – ofischer communication geht neue Wege

Emotionale Public Relations in der B2B-Kommunikation: 5+1 Products für noch mehr Kundennähe Alle Agenturen stellen sich immer wieder die selbe quälende Frage: „Wie können wir unsere Kunden am allerbesten zufrieden stellen?“. Auch ofischer communication fragte sich: „Reicht es, auf Public Relations und B2B-Kommunikation im Industriegüterbereich spezialisiert zu sein und einen eingängigen Slogan zu haben?“. Die

Emotionalisierung im B2B-Marketing als eierlegende Wollmilchsau? Ein Kommentar.

Wer wünscht sie sich nicht, die eierlegende Wollmilchsau zur Lösung aller Marketingprobleme. Dann soll sie noch Business-to-Business können und ein Ingenieurdiplom mitbringen. Perfekt. Nachdem ofischer communication kürzlich gefragt wurde, ob wir nicht einen Vortrag bei der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) zum Thema „Marketing und Emotionen“ halten wollten, haben wir uns einigen wichtigen Fragen

Wie Unternehmen ihr internationales Marketing kommunikativ erfolgreich aufstellen können

ofischer communication entwickelt Fragenkatalog für ein erfolgreiches internationales Industriegütermarketing Für internationale Marketingkommunikation und Public Relations gibt es keine allgemein gültige Formel. Jedes Unternehmen braucht ein integriertes und individuelles Marketing- und Kommunikationskonzept für die internationale Ansprache seiner Zielgruppen – und das unabhängig von der Unternehmensgröße, vom Budget oder den Zielen. Doch jedes Unternehmen kann sich bei

Umsatzsteigerung durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen gegenüber Industriekunden

Diplomarbeit am Beispiel eines Unternehmens der Photovoltaikbranche – mit Interview zum Industriegütermarketing Kürzlich erreichte uns eine Anfrage eines Reutlinger Studenten zu seiner Diplomarbeit mit dem Thema „Umsatzsteigerung durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen gegenüber Industriekunden. Am Beispiel eines Unternehmens der Photovoltaikbranche (PV)“. Murat Böcü studiert BWL mit Schwerpunkt Energie- und Recyclingmanagement. Er bat uns sehr freundlich, ihm einige