• VDMA Mitglied
    seit 2015
  • maschine + werkzeug
    Redaktionspartner

Als Internetagentur mit Spezialisierung auf WordPress und Typo3 hat bei ofischer communication immer mal wieder eines der beiden führenden Content Management Systems (CMS) die Nase vorn. So spricht für Typo3 etwa das übersichtliche Backend, sozusagen der Maschinenraum der Homepage, der einfache Sprachwechsel bei Internationalisierung und die klare Hierarchisierung von Websites mit vielen Unterseiten. Hingegen wirkt WordPress moderner. Zudem bietet WordPress bereits für zahlreiche Branchen Templates in frischem Design an.

b2b-Internetagentur: Checkliste B2B-Websites
Checkliste der b2b-Internetagentur ofischer communication für erfolgreiche b2b-Websiteprojekte in WordPress oder Typo3. Denn auch mit dem besten CMS gilt es, die Basis für eine erfolgreiche b2b-Website sicherzustellen.

So muss ofischer als Internetagentur nicht immer Webdesign und Programmierung komplett neu entwickeln. Manchmal ist es einfacher und wirtschaftlicher, ein CMS-Template für die b2b-Website des Kunden umzuprogrammieren und es so an die individuellen Bedürfnisse und Wünsche anzupassen. Ähnlich wie bei einer Maßkonfektionierung.

Hinzu kommen zahlreiche Sonderfunktionen. Diese lassen sich vor allem bei WordPress mit geringem Aufwand einbinden. Zum Beispiel besondere Menüs, Erweiterungen zur besseren Auffindbarkeit durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder spezielle Sortierfunktionen, um Produkte miteinander zu verknüpfen.

Doch auch mit dem besten CMS gilt es, die Basis für eine erfolgreiche b2b-Website sicherzustellen. Dazu hier eine Checkliste der b2b-Internetagentur ofischer für erfolgreiche Websiteprojekte in WordPress oder Typo3.

Checkliste für erfolgreiche b2b-Websites mit WordPress oder Typo3

Basis für eine moderne b2b-Website

  • Schneller Webserver
  • SSL-Verschlüsselung der ganzen Site. Besonders, wenn über Formulare Nutzerdaten abegfragt werden. Auch für Google wichtig!
  • Komplett neues Webesign oder Auswahl eines attraktiven Branchen-Templates
  • Foto-Fundus, denn Websitebesucher lieben Bilder
  • Rechtskonformes Impressum
  • Aktuelle Datenschutzerklärung (DSGVO)

Projektteam für Website-Relaunch

  • Kompetentes Team von Designern, Programmierern, Redaktion sowie Content- und Pojektmanagern
  • Eigene Nutzerkonten (nicht alle Teammember mit demselben User-Account arbeiten lassen!)
  • Externe Tester

Website-Content is King!

  • Wie sieht sich unser Unternehmen?
  • Produktseiten! Die Site soll schließlich verkaufen.
  • Oder darf es gleich ein Webshop sein?
  • Erklär- und Image-Videos
  • Interaktiven Chat auf der Site – für reaktionsschnellen Vertrieb
  • Kundenstimmen
  • Referenzen
  • Aktuelle News
  • Attraktive, einfache und interaktive Kontaktseite
  • SEO-Redaktion für eine wirksame Suchmaschinenoptimierung

Website-Layout und Webdesign

  • Lesbare Schriftart, groß genug
  • Farbwelten definieren (nach Corporate Design und Corporate Design)
  • Animierte Elemente (Achtung, weniger ist mehr!)
  • Standardisierung von Seitentypen (News vs. Produktseite vs. Startseite)

Responsive Webdesign

  • Darstellung auf Smartphones
  • Tabletansicht
  • Desktop-Rechner Laptops

Analyse-Tools für b2b-Websites

  • Jetpack (wordpressinterne Ststistiken über Zugriffe auf die Site)
  • Google Analytics oder etracker
  • Google Search Console (Performancemessung bei den Google Suchergebnis-Seiten)

Plugins für Sonderfunktionen

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Quelltext, CSS und eventuell Javascript
  • Bilder automatisch kleinrechnen
  • Linkstruktur optimieren

Social Media-Funktionen einplanen!

  • Share-Buttons für den Content
  • OpenGraph-Daten vorbereiten
  • Wie sieht eine Unterseite aus, wenn ich sie auf LinkedIn oder Xing teile?

 

Und nicht vergessen: Testen, testen, testen!

Wie geht es weiter? Einfach ofischer kontaktieren!

Bei Fragen wenden Sie sich einfach an die b2b-Internetagentur und SEO-Agentur ofischer communication. Wir helfen Ihnen gerne weiter, führen Ihren Website-Relaunch zum Erfolg oder übernehmen gleich die komplette Neuentwicklung mit Technik-Redaktion und Suchmaschinenoptimierung.