• VDMA Mitglied
    seit 2015
  • maschine + werkzeug
    Redaktionspartner

Analyse-Checkliste SEO b2b-Websites

Als Marketingentscheider im Onlinemarketing für Industriegüter hat man die Qual der Wahl. Wo ist das Marketingbudget am besten und wirksamsten investiert? Das Ziel: dem Vertrieb möglichst viele interessierte Neukunden zuführen. Die Herausforderung: die richtige Entscheidung im Onlinemarketing für seine Industriegüter fällen. Da drängt sich rasch die Frage nach einer Priorisierung bei den Budgetzuwendungen auf.  Zurecht

Wie werden Sie gefunden? Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Industriegüter – Eine b2b-Einführung

Wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre technischen Produkte bei Google auf die vorderen Plätze bringen! Eine Internetpräsenz gehört heute zum Standard, die Webseite ist eine Visitenkarte des Unternehmens. Deshalb wird auf Aufbau und Inhalte der Homepage geachtet und viele Unternehmen entwickeln ihre Webseite weiter; sie schaffen zusätzliche Angebote wie geschützte Portallösungen, Chats, Videos, E-Shops etc.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Googleversteher! 2

Das Thema: „SEO für Maschinen- und Anlagenbau“. Wie Industrieunternehmen ihren Webauftritt, also die Startseite, aber auch alle Unterseiten, für die Suchmaschinen optimal auffindbar machen können. Auf dem Workshop wird ein SEO-Experte von ofischer die Anwendung eines SEO Analyse-Tools zeigen. Einschließlich der Betrachtung von Klickraten. Gemeinsam mit den Teilnehmern wird ein SEO-Texter das richtige Vorgehen in

Vertriebsunterstützende Suchmaschinenoptimierung im Industriegütermarketing – jetzt handeln!

Noch bekommen viele Industriegüterhersteller nicht die Rankings in den Suchmaschinen, die sie verdienen. Das lässt sich mit professioneller Suchmaschinenoptimierung (SEO) ändern. Dabei sollte die Marketingabteilung speziell den verkaufsfördernden Einsatz für ihre Industriegüter im Blick behalten. Oliver Fischer, Berater für Onlinemarketing in der Internetagentur ofischer communication: „Natürlich gibt es auf vielen B2B-Websites schon heute ganz ordentliche

Backlinkaufbau mit SEO-Agentur ofischer: Besseres Suchmaschinenranking gefällig?

Lang anhaltende SEO-Erfolge stellen sich bereits nach wenigen Wochen ein Haben Sie eine attraktive Website aber eine schlechte Google-Platzierung? Wünschen Sie sich mehr Traffic? Dann hat ofischer communication die Lösung zur Suchmaschinenoptimierung (SEO). Die Bonner Internetagentur kümmert sich darum, dass im Internet hochwertige Backlinks entstehen, die direkt zu Ihrer b2b-Website führen. Das macht sich schnell

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Industriegüter – eine b2b-Einführung 1

Von Suchmaschinenoptimierung (SEO) im b2b-Marketing für Industriegüter haben die meisten PR-Manager und Marketingentscheider schon gehört. Irgendwie soll es dabei um Rankings in den Suchmaschinen gehen. Also darum, wie man mit seinem b2b-Unternehmen und Industrieprodukten auf den vorderen Plätzen landet. Am besten unter den Top Ten – natürlich ganz ohne Werbung. Man muss also kein Anzeigenbudget

VDMA ERFA: SEO-Agentur ofischer referiert zur Suchmaschinenoptimierung im b2b

Auch im b2b gilt die Homepage mittlerweile als Visitenkarte des Unternehmens. Doch was nützt die schönste Firmenpräsentation, wenn es an Besuchern fehlt. Wie Maschinenbauer mehr Traffic auf ihre b2b-Websites bekommen, erläuterte Oliver Fischer, Geschäfsführer der SEO-Agentur ofischer communication, auf einem VDMA-ERFA in Denkendorf (Baden-Württemberg). Der VDMA weiß: „Im Maschinenbau ist die Marktreichweite der Webseiten teilweise

Zitate aus dem SEO-Workshop „Suchmaschinenoptimierte Inhalte – hands on“

„Nur wenn Suchmaschinenoptimierung im Industriegütermarketing Chefsache wird, können die Unternehmen im harten b2b-Wettbewerb langfristig bestehen. Damit Ihre Firmen-Homepage gefunden wird und nicht die Ihres Wettbewerbers“, analysierte Oliver Fischer, SEO-Experte und Geschäftsführer der PR-Agentur ofischer communication auf dem VDMA Workshop bei der ACE Stoßdämpfer GmbH in Langenfeld (NRW). „Den meisten Unternehmen ist sicherlich nicht bewusst, dass

Onlinemarketing im Maschinenbau – eine Bestandsaufnahme

Studie zeigt mangelnde Professionalisierung und große Chancen „In der Studie haben wir nicht wenige Unternehmen gefunden, denen wahrscheinlich selbst nicht bewusst ist, dass sie für Suchmaschinen und damit für den Großteil neuer Kunden unsichtbar sind.“ So steht es in der aktuellen Studie des eBusiness-Lotsen Südwestfalen-Hagen zum Online-Marketing von Maschinenbauern. In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Maschinenbau,