• VDMA Mitglied
    seit 2015
  • maschine + werkzeug
    Redaktionspartner

Ab sofort bietet ofischer communication, die Agentur für Emotionale Public Relations aus Bonn, eine passgenaue Lösung für die zentrale Datenhaltung und zielgenaue Medienansprache für Pressekontakte an. Die Spezialisten für erklärungsbedürftige PR-Themen haben auf Basis einer anwenderfreundlichen Datenbanksoftware ein zeitsparendes und langfristig kostengünstiges PR-Konzept für den perfekten Presseverteiler entwickelt.

Rätselraten ade – alle Informationen werden in ein System eingepflegt

Richtungsweiser: Wohin mit meinen presskontakten?
CRM: quo vadis?

Zugegeben – eine Datenbank ist ein komplexes System. Doch letztendlich geht es um die einfache Frage: „Wo finde ich was?“ Eine der goldenen Regeln für einen gut funktionierenden Presseverteiler ist die möglichst vollständige und vor allem aktuelle Datenpflege. Ein Beispiel hierfür ist die oftmals in Unternehmen praktizierte individuelle Datenhaltung in Tabellen-, Textverarbeitungs- und Emailverteilerprogrammen. Ein weiteres Problem beschreibt die Pressereferentin eines großen Logistikunternehmens: „Früher hatten wir für bestimmte Publikationen nicht nur einen, sondern bis vier Ansprechpartner in unserem Verteiler. Dank dem Customized-PR-Konzept von ofischer communication können wir nun jeder Adresse beliebig viele Kontakte hinzufügen.“

Gewinnen Sie durch optimale Strukturierung!

Customized Presseverteiler/ Fachpresseverteiler: zentrale Datenhaltung und zielgenaue Medienansprache für Pressekontakte.
Systematische Fachpressearbeit – mit effizienter Pressedatenbank. Interesse sicherstellen: Jeder der ausgewählten Journalisten wird angerufen und um ein Feedback und eine Meinung zur aktuellen Presseaussendung gebeten.

Die Erstellung eines optimalen Presseverteilers ist eine Herausforderung für alle Mitarbeiter. So muss technisches Know-how aufgebaut werden, umfangreiche Recherche und Kontaktaufnahme betrieben werden. Die Datenbanksoftware von ofischer verwaltet nicht nur Adressen, sondern unterstützt Geschäftsbereiche wie Marketing, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit bei einem erfolgreichen Customer Relationship Management. Diese praxisnahe Lösung begleitet gezielt Ihre Marketingaktionen und übernimmt dank seiner nahtlosen Integration in marktgängige Office-Umgebungen auch die Ausgabe von Kundenmailings und Serienbriefen über eine Textverwaltung. Perfekte Einbindung in Ihre Office-Umgebung und beste Zusammenarbeit mit Ihren Programmen machen dieses Kontaktmanagement-System zur Kommunikationszentrale Ihres Unternehmens.

Customized Presseverteiler

„Presseverteileraufbau ist zeitintensiv und kostet Nerven“, erklärt Oliver Fischer, Inhaber von ofischer communication. Der Einsatz der richtigen Software und die Beratung einer professionellen PR-Agentur kann für Unternehmen zeitsparend und langfristig kostengünstig sein. Das Customized-PR-Produkt bietet ofischer communication pauschal zum Kauf oder auch zur Miete an. Es beinhaltet folgende Leistungen:

  • Konzeption
  • Verteilerstruktur mit Abstimmung
  • Fein-Aufbau
  • Kick-off Meeting
  • Migration der bestehenden Verteileradressen und Ergänzung Software-Konfiguration
  • Übertragung der bestehenden Verteilerstruktur auf die Presseverteiler-Software von ofischer
  • Einrichtung der Verteiler-Funktionalität
  • Überprüfung und Ergänzung der bestehenden Kontaktadressen
  • Ergänzung um weitere Medien und Journalisten
  • Einführung und Coaching
  • Schulung der Mitarbeiter auf dem neuen System
  • Erstsupport

1. Projektkonzept PR-Verteiler

Durch praxisorientierte Integration in die vertraute Office-Umgebung und eine offene Programmarchitektur hat sich der Customized Presseverteiler erfolgreich als Kommunikationszentrale etabliert. Der modulare Aufbau des ofischer-CRM gewährleistet jederzeit ein individuell passendes, anwendergerechtes Leistungsspektrum auf Basis einer preisgünstigen Standardsoftware. Das sichert Unternehmen einen optimalen Return on Investment:

  • Es sind beliebig viele Kontakte hinzufügbar
  • Fein-Aufbau (Stichwörter wie „Publikumspresse“, „Fachpresse“, „Newsletter“, „Weihnachtsmail“ etc.)
  • Persönliche Ansprache der Journalisten mit vollständiger Bezeichnung des Status, Bemerkungen etc.
  • Kontaktansprache (direkt aus Verteiler tel, mail etc.)
  • Kann auf jeden Kunden individuell zugeschnitten werden
  • Passende Rubriken einrichtbar
  • Individuelle Journalistenbetreuung
  • Verschiedene Registerkarten
  • Effizienterer, übersichtlicherer Pressekontakt
  • Schnellsuchfunktion
  • Pressemitteilungen, Newsletter, Serienbrief-Versand da kompatibel mit anderer Software
  • Es können alle Mitarbeiter gleichzeitig darin arbeiten; Kunde kann sich Teile des Verteilers schicken lassen (zu Excel exportieren)
  • Gut für Abstimmung der Medien und Ansprechpartner
  • Kann beliebig viele Ansprechpartner hinzufügen lassen
  • Flexible Ansichten und frei definierbare Felder für Eingabehilfen und Auswahllisten
  • Hierachische Adressverwaltung mit Haupt- und Nebenadressen
  • Vollständige Adress- und Kontakthistorie
  • Druck von Etiketten, Adresslisten, Karteikarten und Statistiken
  • Privat- und Gruppenadressen mit Rechteverwaltung

2. Innovationshöhe Presseverteiler

  • Laufende Aktualisierung der Software
  • Ausbau und Erweiterung durch eigene Mitarbeiter möglich, da besonders einfache Benutzerführung
  • Zeitersparnis, kostengünstig

3.Pressekontakte innovativ verfügbar machen

  • Erfolgreich angewandt bei zahlreichen PR-Kunden
  • Keine neuen Materialkosten bei Erstellung für neuen Kunden, nur Arbeitszeit, daher hoher Return on Investment
  • Zielgerichtete Archivierung neuer Kontakte
  • Customized Presseverteiler ist Teil der üblichen PR-Betreuung durch ofischer
  • Nutzung externer Ressourcen: Online CRM-Software
  • Nachweis des Erfolgs: exzellente PR-Clippings. Einsparungen. Optimale Ressourcennutzung

5. Zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten, Synergieeffekte

  • Ist in jeder Branche einsetzbar, die viel mit Journalisten zusammen arbeitet und daher eine Datenbank benötigt.
  • Serviceverbesserung in der Betreuung von Journalisten, dadurch enormer Wettbewerbsvorteil gegenüber Unternehmen und PR-Agenturen, die mit einem herkömmlichen Presseverteiler arbeiten.
  • Erleichterung der Arbeit fürs Unternehmen
  • Kosteneinsparung durch Zeitersparnis
  • Bessere Struktur gegenüber einem gesamten, nicht gegliederten Verteiler

6. Wirtschaftlichkeit

  • Absatzsteigerung durch verbesserte Imagepflege
  • E-Mails werden direkt eingepflegt, eine aufwändige Ablage entfällt
  • Keine Virenanfälligkeit
  • Automatisches Wählen aus dem Verteiler möglich bedeutet Zeitersparnis, Genauigkeit
  • Vernetzung mit Niederlassungen auch international möglich
  • Daten werden sehr fein archiviert
  • „das sind unsere Postits“
  • Ermöglicht es, in Echtzeit im Team zu arbeiten
  • Geheimwissen wird vermieden