• Beste Qualität
    seit 2001
  • Die Nr. 1
    im Industriemarketing

CSR-Agentur für professionelle b2b-Kommunikation zur Corporate Social Responsibility

Spätestens mit der Umsetzung der europäischen Richtlinie „2014/95/EU“, die 2017 in Kraft tritt, sollen auch Industriegüterhersteller regelmäßig über ihre nichtfinanziellen, sozialen und umweltbezogenen Aktivitäten berichten. Doch nicht nur die Berichtspflicht macht die Kommunikation zu ihren CSR-Aktivitäten für B2B-Unternehmen obligatorisch. CSR-Berichte schaffen regelrecht Wettbewerbsvorteile: Denn industrielle Einkäufer achten mittlerweile zunehmend auf soziales und ökologisches Engagement von

Krisen-Kommunikation

Gebrauchen kann man sie nie: ob Entlassungen, Unfälle, Werkschließung oder Rückrufaktionen – Unternehmenskrisen entstehen immer wieder. Zumeist sehr plötzlich und genau dann, wenn sie einem gerade noch gefehlt haben. Wenn dann noch die eine Hand nicht weiß, was die andere tut, werden Krisen für Unternehmen schnell zur Existenzbedrohung. Wer dagegen seine Mitarbeiter und die Öffentlichkeit

Checkliste: Basismaßnahmen für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation

Aus unserer Sicht sind dies die wichtigsten Kommunikationsmaßnahmen im Industriegütermarketing für einen erfolgreichen strategischen Dialog mit Ihren Zielgruppen. Die Marketingtools in dieser Checkliste haben sich bereits bei zahlreichen Kunden hervorragend bewährt! Basics und Planung Eigene, ständig gepflegte Presseverteiler in Call Center-Software (CRM) Key Account-Ansatz für Fach-, Wirtschafts- und Publikumspresse Effektive Maßnahmenvernetzung mit aussagekräftigen Projektmanagementplänen Entwicklung

Internetagentur für technische b2b-Themen in der Industrie: Websites für Industriegüter.

Lead-Genererierung im b2b-Marketing kleinerer Unternehmen

Das Produkt ist hervorragend, die Einbauzeit viel kürzer als beim Wettbewerb und der Preis unschlagbar. Aber warum stehen die Kunden dann nicht schon Schlange? Es liegt an der Bekanntheit. Diese gilt es jetzt mittels b2b-Marketing für kleinere Unternehmen zu steigern. Da die Marketingbudgets in diesem Firmensegment typischerweise überschaubar sind, müssen 15.000 bis 25.000 € jährliches

Lachende MItarbeiter: CSR-Agentur ofischer unterstützt Sie bei Themen zur sozialen Verantwortung (CSR)

CSR-Richtlinie „2014/95/EU“ zur Berichtspflicht für Industrie-Unternehmen als Chance

Neben Richtlinienkonformität: Professionelle CSR-Kommunikation sorgt für Vertriebsvorsprung Die Offenlegung nichtfinanzieller Informationen ist gerade bei Industriegüterunternehmen und Mittelständlern aktuell ein heiß diskutiertes Thema. Große und im Blick der Öffentlichkeit stehende Unternehmen sollen ab 2017 die europäische Richtlinie „2014/95/EU“ umsetzen. Sie haben also ab 2017 eine Berichtspflicht zu ihrer Corporate Social Responsibility (CSR), sollen relevante Informationen über

Lachende MItarbeiter: CSR-Agentur ofischer unterstützt Sie bei Themen zur sozialen Verantwortung (CSR)

Warum CSR-Kommunikation für Industriegüterhersteller immer wichtiger wird

Reine Nebensache – so bewerteten Entscheider im b2b-Marketing das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) bisher. Doch das ändert sich gerade. Denn mit der europäischen Richtlinie „2014/95/EU“, die 2017 in Kraft tritt, müssen auch Industriegüterhersteller regelmäßig über ihre nichtfinanziellen, sozialen und umweltbezogenen Aktivitäten berichten. Positiver Nebeneffekt der CSR-Berichtspflicht: Unternehmen können sich mit Kommunikation zu CSR-Themen regelrecht

Lorbeerkranz zum Jubiläum: ofischer communication feiert 15-jähriges Bestehen.

Jubiläum: B2B-Marketingagentur ofischer communication feiert 15. Geburtstag

Einblicke in die Erfolgsstrategie der Bonner Full-Service-Agentur für Industriegütermarketing Happy Birthday, ofischer communication! Die Bonner Full-Service-Agentur feierte 2016 Jubiläum. Seit mittlerweile 15 Jahren unterstützt sie Industriegüterunternehmen beim B2B-Marketing. Dabei sorgt sie gleichzeitig für Resonanz in der Fachpresse, verkaufsstarke B2B-Websites und effektive Suchmaschinenoptimierung (SEO). Last but not least ist die b2b-Agentur Mitglied im VDMA. Dadurch ergeben

Textübungen für Technik-PR und Industriegüter

Das Interview als wichtige Basisfür spannende PR-Texte Befragung Tatsachen oder Meinungen erfahren Besser für elektronische Medien nicht druckreif aufwändige Abstimmung Print auch möglich Länge! Interviewtypen Interview zur Sache Fakten Sachverhalte (z. B. Augenzeugen) Meinungs-Interview Beweggründe des Handelns Hintergründe Interview zur Person Geht direkt auf Menschen, ihren Charakter u. ihre Lebensart ein. Interview – richtig fragen

Renaissance der Fachpressearbeit im B2B-Marketing

Fachpressearbeit mit neuer, tragender Rolle im B2B-Marketing Fachpressearbeit für Printmedien ist out, die Zukunft gehört dem Onlinemarketing und Social Media? Stimmt so nicht: Fachpressearbeit übernimmt eine neue tragende Rolle im B2B-Marketing. Professionell gestaltete Unternehmenstexte machen die Firmenwebsite für Besucher und Suchmaschinen spannender und erhöhen gleichzeitig die Bekanntheit in Print- und Onlinemedien. Wir erinnern uns: Vor