Umfassendes Monitoring von Online-Marketing und Online-PR

Umfangreiche Analyse der Onlineveröffentlichungen in Blogs, Portalen, Foren, Social Media-Profilen und Videochannels. Auch international. Mit grafischer Darstellung entsprechend dem Kunden-Briefing:

  1. Onlinemedien: Welches sind die wichtigsten Blogs und Foren für unser Thema und unsere Industrieprodukte?
  2. International: Für welche Onlinemedien und Online-Channels benötigen wir eine internationale Marketing Intelligence-Auswertung?
  3. Themen: Welche Themen aus unserer Branche werden in den Social Media Channels und Blogs aktuell diskutiert?
  4. Tonalität: Wie ist die Tonalität der Beiträge zu unserem Unternehmen: positiv – neutral – kritisch?
  5. Input-Output-Analyse: Wie viele Fachbeiträge wurden über unser Unternehmen online publiziert im Vergleich zu den von uns veröffentlichten Produktmeldungen? Also welche Medienresonanz erreichen unsere PR-Aktivitäten (Input-Output-Analyse)?
  6. Themenpräsenz: Separierung nach Themen und Themenkarrieren. Mit welchen Themen waren wir online wie häufig präsent? Inkl. Anzahl und Umfang der Beiträge.
  7. Erfolg: Welche Onlinemedien und Onlinechannels greifen unsere Themen auf, welche publizieren sie nie?
  8. Leserstruktur-Analyse: Welche Zielgruppe haben wir mit unserer Online-Medienarbeit vorwiegend erreicht? Z.B. Führungskräfte, Ingenieure, Facharbeiter.
  9. Marketing Intelligence: Welche Online-Medienresonanz erzielt mein Unternehmen im Vergleich zu den wichtigsten Wettbewerbern (Benchmark-Analyse)? Mit welchen Themen?
  10. Vergleich: Wie stehen wir im Vergleich zum Vorjahr da?

Unterschiedlichste Auswertungsmöglichkeiten: Infografiken zum Online Monitoring

Internationale Marketingdaten übersichtlich aufbereitet

Hier ein Beispiel aus dem Print-Monitoring in der Fachpresse. Beim Online-Monitoring erstellt ofischer vergleichbare grafische Auswertungen. Auf Wunsch im Corporate Design des Kunden.

 
totop