Pressemitteilung 14.03.2006

ofischer communication berät Hartmetall-Weltmarktführer

Ein Projekt zur Stärkung der Unternehmensmarke von CERATIZIT

Seit Mitte vergangenen Jahres berät ofischer communication GmbH die CERATIZIT S. A. Das luxemburgische Unternehmen ist Weltmarktführer in wichtigen Hartmetallsegmenten.

Der Auftrag: Die Marke CERATIZIT weiter stärken
Um die bevorstehenden Aufgaben anzugehen, entschied CERATIZIT, die Kölner Agentur zu beauftragen. Entscheidendes Argument für den Vorstand von CERATIZIT: der überzeugende Ansatz, Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen. Der Geschäftsführer von ofischer communication, Oliver Fischer, sieht für CERATIZIT „ein großes Kommunikationspotenzial, das noch längst nicht ausgeschöpft ist“. Der Auftrag: ofischer communication entwickelt ein umfassendes Konzept, das eine langfristige Markenstärkung sicherstellt. Nach außen und nach innen. Hinzu kommen Empfehlungen für eine konsequente Umsetzung.

Das Markenpotenzial nutzen
„CERATIZIT ist ein traditionsreiches Unternehmen, welches nach der Fusion vor drei Jahren die Neuausrichtung und Umstellungen noch nicht abgeschlossen hat“, analysiert Fischer. „Die externen und internen Zielgruppen sind nicht genügend über die Fusion informiert worden. Oftmals verbinden sie die CERATIZIT Produkte noch mit den fusionierten Marken CERAMETAL oder PlanseeTizit. Die Unternehmensmarke CERATIZIT muss den Zielgruppen bekannter gemacht und eine eigene Persönlichkeit entwickelt werden. Grundlage sind die relativ neuen Unternehmenswerte, die zwar transparent sind aber noch nicht von allen Zielgruppen verinnerlicht wurden.“ Die Kommunikationsmaßnahmen werden die aus den Werten hergeleiteten Botschaften in die Köpfe der unterschiedlichen Zielgruppen Mitarbeiter, Kunden und Öffentlichkeit transportieren. Am Ende dieses Prozesses steht das praxisnahe Erleben der Unternehmenswerte.

Führungskräfte als Markenbotschafter
Filip Miermans, Leiter des Markenprojektes bei CERATIZIT, erkennt bereits erste positive Veränderungen: „Obwohl wir mit der operativen Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen gerade erst begonnen haben, konnten wir bereits viele Führungskräfte für unsere Idee der Markenstärkung gewinnen. Manche sind regelrecht zu Markenbotschaftern geworden!“

Internationale PR-Agentur und b2b-Werbeagentur für Industriegüter
ofischer communication® macht b2b-Themen attraktiv und leicht verständlich. Als internationale PR-Agentur für technische b2b-Produkte handelt die b2b-Agentur nach dem Slogan "Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen™". Für internationales b2b-Marketing bietet ofischer seine Leistung als b2b-Werbeagentur und b2b-Internetagentur an. Insbesondere für b2b-Kommunikation im Industrie- und Investitionsgüter-Bereich.

Gegründet wurde die Agentur für PR, b2b-Werbung und Online-Marketing 2001 in Köln und ist seitdem eine der führenden b2b-Agenturen im deutschsprachigen Raum und international. Die Zentrale liegt in Bonn; weitere Meeting-Standorte sind Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Salzburg (Österreich).
-----------------
Achtung, die Verwendung sämtlicher Abbildungen in dieser Pressemitteilung ist untersagt. Sie unterliegen teilweise fremden Urheberrechten. Wenn Sie Abbildungen von ofischer verwenden wollen, sprechen Sie uns bitte direkt an.
-----------------

Logo CERATIZIT S.A.

Logo CERATIZIT S.A.

totop