Pressemitteilung, b2b-PR, Mitarbeiterkommunikation 18.09.2005

NiedeckenMedien setzt erfolgreiche Zusammenarbeit mit ofischer communication fort

Kölner Agentur zum zweiten Mal mit PR für Kreuzfahrtmesse beauftragt

Die Hamburger NiedeckenMedien Messe und Kongress GmbH hat ofischer communication erneut mit der PR-Arbeit für die Kreutzfahrtmesse CruiseLive beauftragt. Bereits 2004 übernahmen die Kölner Spezialisten für erklärungsbedürftige Themen™ die Öffentlichkeitsarbeit der einzigen Kreuzfahrtmesse Europas. Die Messe findet am 12. und 13. November in der Event-Arena München statt. Vom Reeder bis zum Reisebüro – wer mit Kreuzfahrten zu tun hat, trifft sich auf der CruiseLive.

„Die vergangene CruiseLive war ein großer Erfolg“, erinnert sich Oliver Fischer, Geschäftsführer von ofischer communication. „Über 5000 Besucher kamen ins Kölner Palladium. Sicher werden mindestens ebenso viele nach München kommen.“ Die Besucherzahlen der Messe spiegeln den Boom der Kreuzfahrtbranche wider. Fast 600.000 Deutsche unternahmen 2004 eine Kreuzfahrt, 8,5 Prozent mehr als im Vorjahr.   

Neue Zielgruppen erreicht
Besonders vor dem Hintergrund allgemeiner Konsumzurückhaltung beeindrucken diese Zahlen. Grund für das Wachstum der Branche ist vor allem die Ansprache neuer Zielgruppen. Galten Kreuzfahrten vor einigen Jahren noch als Reisen für Senioren und Besserverdiener, wollen heute auch jüngere Urlauber immer häufiger Seeluft schnuppern. „Von Musik- und Sportveranstaltungen über Wellness- und Beautyprogramme bis zu Kulturreisen – eine Kreuzfahrt bietet etwas für jeden Geschmack“, meint Nicole Eisermann, Projektleiterin der CruiseLive-PR bei ofischer communication. „Diese Vielfalt betonen wir ausdrücklich. So erreichen wir Menschen, die vorher nie daran gedacht haben, eine Kreuzfahrt zu buchen.“

Besser als der Standard
Basis dieses Erfolgs sind die zahlreichen Direktkontakte von ofischer communication zu den Journalisten der Tourismusressorts sowie die umfangreiche Journalistendatenbank der Agentur. Doch mit Kontakten allein ist die Arbeit nicht getan. Maximale Reichweiten- und Imageertäge erreicht ofischer communication erst durch den passgenauen Zuschnitt der PR-Maßnahmen auf die vielfältigen Anforderungen der unterschiedlichen Medien. „Mit Standardmaßnahmen geben wir uns nicht zufrieden“, betont Eisermann. "Wir setzen erfolgreich auf enge Medienkooperationen, oft getragen von Reiseverlosungen."

Erlebniswelt und Seminare
Die durch die PR-Kampagne geweckte Neugier auf Kreuzfahrten wird auf der CruiseLive weiter genährt. Potenzielle Kreuzfahrer können in der CruiseLive-Erlebniswelt eine Schiffskabine besichtigen, im Kasino setzen, eine Kletterwand erklimmen und vieles mehr. Fachbesucher lernen in begleitenden Seminaren wertvolles Verkaufs-Know-how. „Damit gelingt es ihnen, den Umsatz der Branche weiter zu steigern“, sagt Oliver Fischer voraus. „Und wir freuen uns, mit unserer Arbeit ebenfalls zum wachsenden Interesse an dieser faszinierenden Art des Reisens beizutragen.“

Internationale PR-Agentur und b2b-Werbeagentur für Industriegüter
ofischer communication® macht b2b-Themen attraktiv und leicht verständlich. Als internationale PR-Agentur für technische b2b-Produkte handelt die b2b-Agentur nach dem Slogan "Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen™". Für internationales b2b-Marketing bietet ofischer seine Leistung als b2b-Werbeagentur und b2b-Internetagentur an. Insbesondere für b2b-Kommunikation im Industrie- und Investitionsgüter-Bereich.

Gegründet wurde die Agentur für PR, b2b-Werbung und Online-Marketing 2001 in Köln und ist seitdem eine der führenden b2b-Agenturen im deutschsprachigen Raum und international. Die Zentrale liegt in Bonn; weitere Meeting-Standorte sind Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Salzburg (Österreich).
-----------------
Achtung, die Verwendung sämtlicher Abbildungen in dieser Pressemitteilung ist untersagt. Sie unterliegen teilweise fremden Urheberrechten. Wenn Sie Abbildungen von ofischer verwenden wollen, sprechen Sie uns bitte direkt an.
-----------------

Logo Kreuzfahrtmesse Cruiselive

Logo Kreuzfahrtmesse Cruiselive

totop