Suchmaschinenoptimierte Inhalte – ein hands on-Workshop mit den wichtigsten SEO-Webtools

Logo vom VDMADieser SEO-Workshop für b2b und Industriegüter zeigt, wie Suchmaschinenoptimierung für Spartenzielgruppen im b2b funktioniert.

SEO ist ein schwierig zu adaptierendes Thema ist. Für das Verständnis ist ein praxisorientierter Ansatz zur Wissensvermittlung entscheidend.

Das neue Workshopkonzept zur "Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Googleversteher!" ist daher jetzt noch stärker auf Beteiligung und Praxiswissen ausgerichtet. 

Das neue Konzept zur Wissensvermittlung rund um SEO

  • bringt die Theorie stark verkürzt
  • fokussiert mehr auf Anwendungswissen

Wie werden Sie gefunden? Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Industriegüter – Eine b2b-Einführung

Logo Cluster Produktion NRWDie SEO-Agentur ofischer wird das mächtige CMS Typo3 zeigen, dazu das Analysetool SEOquake und die Recherche nach den passenden Suchbegriffen in GoogleAds (Adwords). Der Weg zum SEO-Glück in GoogleAds: Tools und Analysen / Keyword-Planer / Ideen für neue Keywords und Anzeigengruppen suchen.

Das SEO-Tool und ofischer Produkt Marketing Intelligence zur Wettbewerbsbeobachtung im b2b rundet das SEO-Paket ab.

Die Teilnehmer werden Gelegenheit erhalten, ein fiktives Industrieprodukt selbst für SEO zu optimieren und die suchmaschinenoptimierten Texte in die technischen Webtools an der richtigen Stelle zu integrieren. SEO-Experte Oliver Fischer, Geschäftsführer von ofischer communication: “Unser fiktives Industrieprodukt wird eine ganz spezielle Schälmaschine sein, die gibt es noch nicht so häufig als Suchmaschinenergebnis.”

totop