Datenschutz

Für folgende Websites:

ofischer communication: www.ofischer.com

B2B-Marketing Blog – ofischer communication: https://blog.ofischer.com/

Effektives Digitalmarketing: https://www.ofischerdigital.com/

Lead-Generierung im b2b-Marketing: https://digital.ofischer.com/

X-Boulevard: https://www.x-boulevard.de/

1. Datenschutz allgemein

Da ofischer communication den Schutz privater Daten und der Privat- und Persönlichkeitssphäre ernst nimmt, wird der Umgang mit personenbezogenen Daten offen gelegt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Webseiten von ofischer communication Links zu anderen Seiten im Internet enthalten können, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Die Internetseiten von ofischer communication können grundsätzlich aufgerufen werden, ohne dass der Nutzer Angaben zur Person machen muss. Ferner werden keine Cookies verwendet, die personenbezogene Daten sammeln. Eine Speicherung von Daten (etwa Namen und Adressen) findet nur dann statt, wenn diese etwa für weitere Korrespondenz, eine Newsletterteilnahme oder im Rahmen eines Preisausschreibens erforderlich sind. In diesen Fällen wird der Nutzer auf die Speicherung hingewiesen; die Angabe personenbezogener Daten erfolgt also immer auf freiwilliger Basis. Die Daten werden gemäß den Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland behandelt. Die Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. Auf Anforderung wird jedem Nutzer möglichst umgehend und schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mitgeteilt, ob und welche persönlichen Daten über ihn gespeichert sind. Wenn ein Nutzer die Löschung seiner Daten verlangt, kommt ofischer communication diesem Wunsch selbstverständlich nach. ofischer communication behält sich vor, unpersönliche Daten über die Nutzung der Seiten unter der Domain www.ofischer.com und sämtlichen Redirect-Domains zu sammeln. Diese Daten dienen ausschließlich der statistischen Auswertung, die eine optimale Weiterentwicklung der Projektseiten gewährleisten sollen. Hierbei wird streng darauf geachtet, dass diese unpersönlichen Daten nicht mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht werden. ofischer communication setzt die technisch und organisatorisch zur Verfügung stehenden Sicherheitsmaßnahmen ein, um Daten von Nutzern gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

2. Datenschutz Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Infos: Google Analytics Bedingungen und Google Analytics - Übersicht (Datenschutz-Center von Google). Wir haben Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert, um IP-Adressen nur noch anonymisiert zu erfassen (IP-Masking).

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Website-Besucher sollen frei entscheiden können, ob ihre Daten gesammelt und in Google Analytics genutzt werden dürfen. Deshalb hat Google ein Browser-Add-on für Google Analytics JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) zum Deaktivieren von Google Analytics entwickelt. Download.
Wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten, laden Sie das Add-on für Ihren Browser herunter und installieren Sie es. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics wurde für Chrome, Internet Explorer, Safari, Firefox und Opera entwickelt. Damit das Add-on läuft, muss es in Ihrem Browser korrekt geladen und ausgeführt werden können. Browser- und Betriebssystem-Updates können dazu führen, dass das Add-on nicht mehr richtig funktioniert. Falls Sie einen anderen Browser als Chrome verwenden, fragen Sie bitte den Hersteller Ihres Browsers, ob und inwieweit Add-ons mit der Version des Browsers kompatibel sind und ausgeführt werden können.

totop